Sauerstoffeintragssystem Oxyplus

Facebook
Twitter
LinkedIn
Arikelnummer - Kategorien , Schlagwort ,

Oxyplus – die Lösung für gesunde Fische, optimale Lebensbedingungen und bessere Futterverwertung!

Oxyplus arbeitet mit verhältnismäßig geringer Druckdifferenz (max. 0,1 bar). Sauerstoffarmes Wasser wird vom Gerät angesaugt und über eine Mischeinrichtung intensiv mit dem eingeleiteten, reinen Sauerstoff vermischt. Durch die Mischeinrichtung wird eine Oberflächenvergrößerung des Mediums erreicht und Sauerstoff angenommen. Dadurch werden auch andere Gase (wie z.B. Stickstoff) ausgetrieben. Diese Gase entweichen mit
einem geringen Sauerstoffanteil über das Entlüftungsrohr des Gerätes.
Das geförderte Wasser erreicht im Auslauf von Oxyplus eine Sauerstoffsättigung von bis zu 180%.
Oxyplus schwimmt (außer Gerät mit 0,10 kW) und ist somit handlich und einfach auf das Gewässer zu bringen. Das Gerät erzeugt eine gerichtete Strömung. Ansaug- und Ausstoßkanal sind gegenüberliegend angebracht – eine vorzeitige Kurzschlussströmung wird somit vermieden.

Oxyplus wird komplett betriebsbereit angeschlossen geliefert. Sie müssen lediglich die Schwimmkörper montieren und können dann das Gerät ins Gewässer setzen. Nachdem Sie das Gerät dann mit Ihrer Stromversorgung und Ihrer Sauerstoffzuleitung verbunden haben, können Sie starten.
Die Wasserförderung übernehmen beim System Oxyplus bewährte Bauteile unserer Rohrpumpen. Das Gehäuse des Tauchmotors ist komplett aus Edelstahl; die Abdichtung erfolgt mit einer hochwertigen Gleitringdichtung.

Auch Halterungen und Schrauben werden in rostfreier Qualität eingesetzt. Das Grundgehäuse und die Schwimmkörper werden aus PE-Kunststoff gefertigt, sie
sind robust und pflegeleicht und tragen zum geringen Gewicht des Gerätes bei.
Praktische Handgriffe zum Tragen des Gerätes sind in die Schwimmkörper integriert.

  • schwimmendes System mit hoher Effektivität
  • nahezu geräuschlos
  • leicht und kompakt
  • Pumpengitter verstopfungsunanfällig
  • erprobt und zuverlässig
  • lieferbar in vier Größen von 0,10 bis 0,75kW

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Größe n. v.
Motorleistung

0,10 kW, 0,55 kW, 0,75 kW

Spannung

230 V, 400 V

Weitere Produkte

Vielseitige Tisch-Enthäutungsmaschine, geeignet für verschiedene Fischarten und Größen.
Brutrinne zur Erbrütung von Salmonideneiern und späteren Anfütterung der Jungfische
Kleindruckreduzierventil mit zwei aufgebauten Manometern, geeignet für Sauerstoff 0 -...
Fischsortiergerät schwimmend 4 - 17 mm

Abmelden

Bist Du sicher, dass Du dich abmelden möchtest?